Beitragsseiten

  • Viele von uns waren schon recht informell unterwegs, trotzdem musste das sein: Das Duzen wurde Pflicht. Mit großer Zustimmung, nur eine Dame verweigerte sich.
  • 2003 verabschiedeten wir uns aus der Steinzeit. Die E-Mail wurde als Standard-Informationsmittel eingeführt.
  • Wir bekamen einen faszinierenden Einblick in ein Druckhaus des Axel Springer Verlags in Kettwig (Bild, Die Welt, Süddeutsche Zeitung).
  • Unsere Medienkenntnisse wurden im Medien Hafen und bei der Besichtigung der Agentur Ogilvy & Mather erheblich ausgebaut.
  • Gemeinsam gingen wir ins Apollo Theater.
  • Mit unseren Niederländern besuchten wir das Bergbaumuseum in Bochum, trafen uns danach in der Egelsberger Mühle und später zum Dinner im Gut Heyenbaum.
  • Ein Besuch im Kinderheim Kastanienhof zeigte uns auf, wie sehr wir gebraucht werden. Später übergeben wir dem Heim einen Ford Transit.
  • „Toleranz Niederlande/Deutschland“, wir fanden das richtige Gastgeschenk für unsere Freunde im Nachbarland.
  • Beginn unserer Teilnahme in dem Förderprogramm „Schule 2000“.
  • Die Gemahlin des Präsidenten klärte uns über Digitale Fotografie auf.

Erinnerungen an alte Zeiten:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.